Buchungsanfrage

DSGVO-Informationsklausel – Maximus SPA

Gemäß Art. 13 Abs. 1 und 2 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (weiter: DSGVO), informiere ich, was folgt:

  1. Die für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Gästen der Maximus SPA, ul. Morska 20,72-420 Dziwnówek Verantwortliche, ist die Firma MIRDAJ s.c. M. Cieślewicz, J. Kunach, A. Kunach ul. Osiedle Leśne 10E-Bezrzecze, 71-220 Szczecin.
  2. E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten: iod@maximus-spa.pl
  3.  Personenbezogene Daten von Gästen werden zum folgenden Zweck verarbeitet:
  •  Abschluss und Erfüllung des Vertrags über die Erbringung von Dienstleistungen, die sich auf Erholung samt Heil-, Entspannungs- und Rehabilitationsbehandlungen erstrecken; diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 b) der DSGVO;
  • Geltendmachung bzw. Sicherung von Forderungen, was berechtigtes Interesse der Verantwortlichen darstellt; diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) der DSGVO.
  1. Die Kategorien von Empfängern, denen personenbezogene Daten von Gästen offengelegt werden, sind:
  •  IT-Firma;
  •  Firma, die Buchhaltungsdienstleistungen erbringt;
  •  Rechtskanzleien, die Dienstleistungen aus dem Bereich der Rechtsberatung und der Prozessvertretung erbringen.
  1. Personenbezogene Daten von Gästen werden zu folgenden Zwecken gespeichert:
  • Erfüllung des Vertrags über die Erbringung von Dienstleistungen, die sich auf Erholung samt Heil-, Entspannungs- und Rehabilitationsbehandlungen erstrecken;
  • Erfüllung der Pflicht zur Aufbewahrung von Finanz- und Steuerunterlagen über eine Zeit von 5 Jahren, gerechnet ab dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Frist für die Steuerzahlung abgelaufen ist.
  • Videoüberwachung im Zusammenhang mit dem Schutz und der Sicherheit des Aufenthalts; Videoaufnahmen werden über eine Zeit von 30 Tagen ab der Speicherung aufbewahrt und anschließend dauerhaft gelöscht.
  1. Dem Gast stehen folgende Rechte zu:
  •  Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und auf Erhalt ihrer Kopie;
  •  Recht auf Berichtigung/Ergänzung personenbezogener Daten;
  •  Recht auf Löschung personenbezogener Daten, Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung;
  •  Recht auf Einlegung eines Widerspruchs gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten;
  •  Recht auf Datenübertragbarkeit;
  •  Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Falls der Gast beabsichtigt, die o.g. Rechte geltend zu machen, hat er sich mit der Verantwortlichen bzw. mit dem Datenschutzbeauftragten in Verbindung zu setzen.

  1. Es werden keine automatisierten Entscheidungen auf Grundlage personenbezogener Daten getroffen, einschließlich Profiling.
  2. Der Gast ist berechtigt, eine Beschwerde im Zusammenhang mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen: Vorsitzender des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten, ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa.
  3. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig, die Verweigerung der Datenangabe kann jedoch die Verweigerung des Vertragsabschlusses zur Folge haben.

Maximus Spa ul. Morska 20, 72-420 Dziwnówek tel. 91 38 11 611 recepcja@maximus-spa.pl

  • pl
  • de
  • en